Bienenlehrpfad

Kommt und entdeckt unseren neuen Bienenlehrpfad in Franking.

Liebe Bienenfreunde und Naturliebhaber*innen,

 

wir haben in Franking seit Ende September 2022 einen innovativen Bienenlehrpfad errichtet.

 

Dieser ist frei zugänglich, im Ortsteil Neuhausen bei Familie Schnitzinger - Pimperlhof (Urlaub auf dem Bauernhof).

Der Bienenlehrpfad ist frei zugänglich, es gibt nur sehr begrenzte Parkplätze, ihr könnt aber sonst auch in der Ortsmitte parken und zu Fuß hinmarschieren, bei kleinen Kindern sind evtl. mehrere kleine Pausen (mit Speisen und Getränke) einzulegen.

Für Kinderwagen mit großen Reifen oder Sport Bugys (geländegängig) ist er gut zu befahren. (getestet ;-)

 

Was zeichnet diesen Bienenlehrpfad aus? Er geht nicht nur auf die Honigbiene ein, sondern möchte auch Bewusstsein schaffen für die Wildbienen und Insekten, die ja noch keine so große Fürsprache haben.

 

Es werden immer wieder neue Ausstellungsstücke aufgestellt, momentan stehen die Bienenlehrtafeln und darauf sind wir schon ein bisschen stolz.

 

Mit QR Codes kann man das Wissen noch zusätzlich abrunden, ist vor allem für die jüngeren Generationen sehr interessant - da Links und gute Lektüre verknüpft sind.

 

Kommt vorbei und entschleunigt im wunderschönen Franking, bei der hügeligen Landschaft und der gemütlichen oberöstgerreichischen Einstellung.

 

 

 

 

 

 

Der Bienenlehrpfad Franking wurde durch die Bienenfreunde Franking ins Leben gerufen und mit freundlicher Unterstützung von folgenden Partnern in der Region ermöglicht: